Montag, 5. März 2012

Geburtstagsdinosaurier

Am Sonnabend hatte unser großer Sohn Geburtstag - er ist fünf Jahre alt geworden! Ich kann kaum glauben, wie schnell die Zeit fliegen kann.

Der Geburtstagstisch wurde in dinosauriergrün gedeckt, ein kleinwenig Deko darf auch bei Jungs sein ;).

Für den Türkranz habe ich den klassischen Strohkranz von Ikea umgestaltet. Ich weiß nicht wie er heißt, aber Ihr kennt ihn sicher alle.

Fünf Dinosaurier machen schon eine kleine Girlande.

Die Namenskärtchen sollten eigentlich stehen, wollten sie aber nicht. Deshalb lagen sie letztendlich etwas unspektakulär auf den Tellern.

Hier noch ein Schnappschuss der beiden Dinosaurier, die vergeblich auf den Kuchen aufpassen wollten.

Und für alle, die auch mal einen Dinosaurier brauchen - hier findet Ihr meine Vorlage zum Ausdrucken.

Viel Freude wünscht Euch
Frau W.

Kommentare:

  1. Ich mag Deine schnelle Papierdeko. Die kann man danach auch ebenso schnell verschwinden lassen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen