Samstag, 16. Juli 2011

Tasche #3: Testphase erfolgreich abgeschlossen

Fazit: fertig und total zufrieden. (Tutorium, ich komme!)



Am Freitag Abend vergangener Woche habe ich die letzten Fäden an meiner dritten Tasche vernäht und sie am Sonnabend gleich verschenkt - an Kirsten von Seitenstiche.

Wie berichtet, waren wir am Strand und so gibt es diesmal keine semiprofessionellen Schnappschüsse, sondern reine Urlaubsfotos ;) .

Hier die Stoffe:

Die Frage, ob ich die Tasche mit horizontalen oder vertikalen Streifen nähe, konnte ich dank Joanna von A Cup of Jo schnell entscheiden, denn bei Ihr wurde im Juni diese Tasche vorgestellt. Klare Sache, oder?! ;-)

Und hier Details der Tasche:







Da ich mit dem Abnähen der Webbänder nicht gerade Freundschaft geschlossen habe, hat diese Tasche zum Kaschieren eine maritime Schleife bekommen. Ich kann mir auch Jojos gut vorstellen, z.B. wie hier bei Frau Pimpi (grandios!).

Bei der nächsten Tasche mache ich Fotos vom Entstehungsprozeß und dann kann es nicht mehr lange dauern, bis das Tutorium *endlich* online sein wird.

Es grüßt
Frau W.

Kommentare:

  1. Meine! Meine! Meine! :) Ich hätte die NIE IM LEBEN verschenkt!!!

    Ich danke Dir 1000 Mal!

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die ist wirklich toll geworden - ich hätte die auch nicht verschenkt ;)

    Das Schleifchen ist das i-Tüpfelchen daran!

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche ist sooo schön! Und der Schnitt ist sehr nett! Ich habe die Tasche bei Kirsten gesehen und muss die auch unbedingt nähen... würde mich sehr über ein Tutorium freuen!
    Schöne Grüße Mieke

    AntwortenLöschen