Freitag, 4. Februar 2011

MEHL!

Kate von mini-eco hat mit ihren Leserinnen eine boredom busters-Liste zusammen gestellt. Diese Liste ist ein Quell der Inspiration! Es wurde unter anderem vorgeschlagen, daß man mit Mehl ganz wunderbar spielen kann.


Am Mittwoch haben Herr Wirbelwind und ich das in die Tat umgesetzt, ein Backblech mit Mehlbergen versehen, alle relevanten Autos (Schaufelbagger, Trecker, Polizeimini und einen Rettungshubschrauber) angeschleppt und Schnee geschoben, Straßen neu angelegt, Spuren gezeichnet, Autos eingebuddelt. Das war ein riesen Spaß!
Es grüßt
Frau W.

Kommentare:

  1. Mutig, mutig. Wie hast Du das alles wieder wegbekommen? Mit dem Staubsauger? Und den Wirbelwind unter die Dusche?

    Finde ich aber cool. :)

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Nähfreundin!

    Ja, der Staubsauger war mir eine große Hilfe ;-).
    Die Klamotten habe ich unserer Waschmaschine auf die Augen gedrückt (apropos nette Redewendungen ;-)), aber das Shirt hätte ich lieber im Waschbecken vorwaschen sollen. Naja, neue Runde, neues Glück.

    LG von Frau W.

    AntwortenLöschen