Dienstag, 15. März 2011

Wimpelkette

Schon sooooo lange wollte ich eine Wimpelkette nähen. Vor kurzem hatte Herr Wirbelwind Geburtstag, das nenne ich mal einen Anlaß, endlich eine Wimpelkette zu machen!
Die Maße habe ich der Anleitung von Living at Home entnommen. Es ist eine Familienwimpelkette geworden, denn ich habe nur Stoffe verwendet, die "von jemandem kommen".


Von links nach rechts: ein altes Hemd meines Mannes | ein seeehhhr altes Hemd meines Mannes | Stoff der Krabbeldecke von Herrn Nimmersatt | zweimal altes Hemd meines Mannes (ich liebe Hemdenstoffe!) | Babybettdeckenbezug meiner Geschwister und mir | Tischtecke meiner Großmutti | Buchstaben: Babykopfkissenbezug meiner Geschwister und mir.


Das Kind hat sich sehr gefreut und nun haben wir neuen Schmuck im Wohnzimmer.

Da die Kette kunterbunt ist, werde ich die nächste Kette anders gestalten und ausprobieren, wie es mit weniger Farben aussieht. Ich halte Euch auf dem Laufenden!

Es grüßt
Frau W.

Kommentare:

  1. Sehr toll geworden! Schöne neue Verwendung für alte Hemden :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hah, endlich Bilder von dem schönen Stück! Ich glaube ich muss Kristian ein paar Hemden abschwatzen! ;)

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen